Laden...
Unser Wirkungskreis
Home | Zürich

Zürich

Zürich Wappen

Zürich: Informationen über den Wirtschaftsmotor der Schweiz

162 Shades of Grey

Zürrich

Interview mit Erika J. in Dorf ZH

Woran denken Sie zuerst beim Stichwort “Kanton Zürich”?

Unser Kanton ist der beste in der Schweiz.
(überlegt)
Und wir werden zu Unrecht als hoch­näsig ver­schrien.

Sie sagen bester Kanton — was meinen Sie damit?

Der Kanton hat von allem etwas: Bei­spiels­weise die Bänker am Para­de­platz, der Hof­bäcker in Dorf, der Mil­lionär an der Gold­küste, und die Secondos in Neerach. Diese Diver­sität ist denn auch das, was für mich den Kanton so wertvoll macht.

Zuerich

Das sagen die Statistiken.

Gut 1.5 Mio Per­sonen wohnen im Kanton (Stand Dezember 2019), also knapp ein Fünftel der Schweizer Bevöl­kerung. Das ist jeden­falls mehr als in den vierzehn bevöl­ke­rungs­schwächsten Kan­tonen zusammen.

Zudem erstreckt sich der Kanton vom Rheinfall im Norden bis gut 2km an den Zugersee im Süden. Gleich zwei Gemeinden (Stadt Zürich & Win­terthur) finden sich denn auch in den Top 10 der bevöl­ke­rungs­reichsten Gemeinden der Schweiz. Dahin­gegen weisen 90 der ins­gesamt 162 Zürcher Gemeinden weniger als 5’000 Ein­woh­nende aus.

Den “wahren” Zürcher gibt es also nicht.

Auf Kan­tons­gebiet lässt sich denn von ärm­lichsten bis zu super­reichen, von mul­ti­kul­tu­rellen bis zu hin­ter­bänk­le­ri­schen, von pro­gres­siven bis zu ultra-kon­ser­va­tiven Ein­woh­nenden alles finden, was die Palette zwi­schen Schwarz und Weiss hergibt.
Einige Gemeinden gehören zu den wett­be­werbs­fä­higsten in der ganzen Schweiz, andere zu den struk­tur­schwachen und ver­meintlich vom Fort­schritt ver­ges­senen.
Während sich gewisse Gemeinden als das “Tor zur Welt” (Kloten) rühmen, muss man in anderen Gemeinden zur nächst­ge­le­genen Hal­te­stelle des ZVV durch­schnittlich schon mal über einen Kilo­meter gehen (Hof­stetten, 2012, Sta­ti­sti­sches Amt des Kantons ZH).

Was macht denn den Zürcher aus?

Zuerich

Sie möchten mehr Infos?

Schreiben Sie uns eine kurze Mail oder — noch ein­facher — rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Auf der Suche nach der Essenz der Zürcher

Der Kanton ist also eine Mélange von scheinbar unver­ein­baren Gegen­sätzen.
So dass man ver­sucht ist zu sagen, der Kanton sei eine Schweiz Miniature. Und wenn denn der Kanton nicht in der Deutsch­schweiz liegen würde, sondern offi­ziell mehr­sprachig wäre — so falsch läge man damit nicht.

Einen wei­teren Unter­schied zum “Schweizer” lässt sich zudem aus­machen:
Die Zürcher defi­nieren sich in der Regel nicht über den Kanton. Es fehlt das Andere, von dem man sich abgrenzen könnte oder müsste. Das fällt bei offi­zi­ellen Lan­des­grenzen natur­gemäss wesentlich leichter.

So ist zum Bei­spiel der Zürcher in Die­tikon eher ver­sucht, sich als Zürcher zu behaupten, weil er sich gegenüber dem Aargau abgrenzen möchte. Dem Ustermer Ein­wohner hin­gegen liegt es viel­leicht näher, sich gerade nicht als Zürcher zu fühlen, weil er sich von der grossen Stadt abgrenzt und statt dessen betont, immerhin in der dritt­grössten Gemeinde des Kantons zu wohnen.

Le Zurichois n’existe pas.

Wir bemühen das sei­nerzeit als skan­dalös emp­fundene Motto am Schweizer Pavillon anlässlich der Welt­aus­stellung in Sevilla (La Suisse n’e­xiste pas) für unsere Zwecke. Den Zürcher gibt es nicht, sondern viele Zürcher. Genau so wie es nach Ben Vautier viele Schweizen gibt.

Finden Sie diesen Text genauso gut wie Google?

Texte von advertisers.chDürsten auch Ihre Mai­lings, News­letter und Website nach knackigen und über­ra­schend infor­ma­tiven Texten, an denen Google genauso Freude hat wie Ihre Leser?
advertisers.ch erstellt auch für Ihre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­jekte frisch-fröhlich-freche Texte, die auf­horchen lassen, ohne nach Auf­merk­samkeit zu schreien.
Online und Offline.

Kostenlose Lese­probe. mass­ge­schneidert

Das inter­es­siert nur Google & Co.

Die unten­ste­henden Links können Sie sich getrost schenken. Die haben wir nur wegen Google drin.

Nach oben