Laden...
Startseite | Zollikon

Zollikon

Zollikon

Firmenumzug Zollikon: Hier lesen Sie mehr über Zürichs Nachbargemeinde an der Goldküste.

Wie aus einem roten Vogel ein schräger Balken wird, und der Schlüssel eines Heiligen ein Intermezzo gibt.

Interview mit Ewald R., am Spazieren mit seinem Dalmatiner

Was sagen Sie jemandem, der nach Zollikon ziehen möchte?

Ach, ver­scho­nen Sie mich bit­te mit sol­cher­lei Fra­gen.

Was sagen Sie jemandem, der von Zollikon wegzieht?

(schimpft mur­melnd in sich hin­ein und zieht von dan­nen)

Firmenumzug Zollikon

Was sollte man über Zollikon wissen?

Gemäss Wiki­pe­dia wird Zol­li­kon “gemein­hin zu den wohl­ha­ben­de­ren Vor­or­ten Zürichs gezählt”.

Die­ses kaum zu unter­bie­ten­de Under­state­ment zeigt nicht nur, dass vie­le in die­ser Gemein­de Woh­nen­de eini­ges auf der hohen Kan­te haben. Son­dern auch, dass man weder ger­ne dar­über spricht noch liest.
Man ist “ent­re soi”, und eigent­lich fragt man sich sowie­so, wes­halb alle soviel Auf­he­bens um den schnö­den Mam­mon machen.

Der Ver­fas­ser die­ser Zei­len bezeugt, sei­ner­zeit am Anschlag­brett des Zol­li­ko­ner Migros eine aus­ser­ge­wöhn­li­che Gra­tis­an­zei­ge gele­sen zu haben:

Bauland in Zollikon für 25’000’000 zu verkaufen

Und nein, es war nicht “vor Inter­net”: home­ga­te gab es schon, und die Publi­ci­tas gab es noch. Den­noch wähl­te jemand den etwas unge­wöhn­li­chen Weg der kosten­lo­sen Klein­an­zei­ge. Wie heisst es so schön: Bei den Rei­chen lernt man spa­ren.

Was hat Zollikon denn so zu bieten?

Dass sich auf Gemein­de­bo­den ledig­lich eine Hand­voll Restau­rants um die Gunst der Hung­ri­gen bemü­hen, ist wohl der Nähe zu Zürich geschul­det. Aber immer­hin: Man fin­det einen Coop und einen Migros.

Wesent­lich umfang­rei­cher — jeden­falls im Ver­hält­nis zur Anzahl Ein­woh­nen­den — ist hin­ge­gen das Ange­bot an Fried­hö­fen:
Vier Fried­hö­fe las­sen sich näm­lich in Zol­li­kon fin­den. Neben den Fried­hö­fen Zol­li­kon und Zol­li­ker­berg sind der Fried­hof Enzen­bühl und der Fried­hof Hin­ter­ried für die stan­des­ge­mäs­se Bet­tung nach dem Able­ben besorgt.

Dar­über hin­aus gibt es neben dem See­bad mit dem Fohr­bach ein Hal­len­bad mit angren­zen­dem Frei­bad.

Las­sen Sie sich mal in Tri­pad­vi­sor die “Top 10 der Sehens­wür­dig­kei­ten von Zol­li­kon” anzei­gen. Das sagt eigent­lich schon alles.

Geheimtipp

Das oben erwähn­te Fohr­bach hat eine Rutsch­bahn, die dem Alpam­a­re Kon­kur­renz machen könn­te. Das Fohr­bach ist qua­si das “Alpam­a­re light”.

Gemeindehaus

Die Gemein­de­ver­wal­tung liegt an der Berg­stras­se 20.

Die Gemein­de hat sich mit ihrem Online-Ange­bot nicht lum­pen las­sen. Top-aktu­ell, umfas­send und infor­ma­tiv wird hier Inter­es­sier­ten alles rund um die Gemein­de gebo­ten. Der Online-Schal­ter lässt auch fast kei­ne Wün­sche offen und bie­tet neben PDFs auch ech­te inter­ak­ti­ve Dien­ste.

Firmenumzug Zollikon: Mehr Infos gefällig?

Schrei­ben Sie uns eine kur­ze Mail oder — noch ein­fa­cher — rufen Sie uns an. Wir freu­en uns auf Ihre Anfra­ge!

Wie war das mit dem schrägen Vogel und dem roten Balken?

Zol­li­kons Wap­pen geht auf das Edli­bach­wap­pen von 1493 zurück und zeigt einen gol­de­nen Stern auf blau­em Grund. Edli­bachs Wap­pen zeig­te noch 8 Stern­strah­len, heu­te sind es nur noch deren sechs.

Etwas kom­pli­zier­ter wird es mit dem Rest des Wap­pens: Dem 1930 offi­zi­ell von der Gemein­de abge­seg­ne­ten schrä­gen roten Bal­ken ging ein Vogel vor­aus. Die Sage dazu lesen Sie hier.
Dazwi­schen — also zwi­schen Vogel und rotem Bal­ken — kam noch ein roter Schlüs­sel zur Ver­wen­dung. Ver­mut­lich zur Zeit der Refor­ma­ti­on. Die­ser weist wohl auf den hei­li­gen Peter hin, und ist auch heu­te noch in der evan­ge­lisch refor­mier­ten Kir­che zu sehen.

Firmenumzug Zollikon: Wie wir Ihren Firmenumzug ab oder zu Zollikon durchführen

Die Fähr­leu­te auf der Illu­stra­ti­on von Hein­rich Brup­pa­cher glei­ten ele­gant und ziel­stre­big ent­lang der Gesta­de Zol­li­kons. Fast scheint es, als ob sie nichts zu trans­por­tie­ren hät­ten. Führt sie ihr Weg zu einer Vor­be­spre­chung eines anste­hen­den Trans­por­tes?
Genaue­res weiss man natür­lich nicht.

Für uns Zügel­män­ner von Wei­bel & Part­ner ist jedoch klar:
Füh­ren Sie Ihren Fir­men­um­zug mit uns durch, bespre­chen wir Ihre Vor­stel­lun­gen in der Regel vor Ort. Dadurch erfah­ren wir alles Nöti­ge nicht nur zum Umzug, son­dern auch ob wir auch gleich den Auf- und Abbau von Instal­la­tio­nen und IT orga­ni­sie­ren sol­len.

Das interessiert nur Google & Co.

Die unten­ste­hen­den Links kön­nen Sie sich getrost schen­ken. Die haben wir nur wegen Goog­le drin.

Finden Sie diesen Text genauso gut wie Google?

Texte von advertisers.chDür­sten auch Ihre Mai­lings, News­let­ter und Web­site nach knacki­gen und über­ra­schend infor­ma­ti­ven Tex­ten, an denen Goog­le genau­so Freu­de hat wie Ihre Leser?
advertisers.ch erstellt auch für Ihre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­jek­te frisch-fröh­lich-fre­che Tex­te, die auf­hor­chen las­sen, ohne nach Auf­merk­sam­keit zu schrei­en.
Online und Off­line.

Kosten­lo­se Lese­pro­be. mass­ge­schnei­dert

Wo wir unser Wesen sonst noch treiben

2020-07-06T20:53:05+02:00