14. Dezember — Elon Musk: Man of the Year

Elon Musk - Man of the Year

Elon Musk: Person of the Year

Das Time-Magazine hat soeben Elon Musk zur Person of the Year (gemeint ist übrigens das Jahr 2021) erkoren.

Natürlich möchten wir nicht hint­an­stehen und gra­tu­lieren dem Jubi­laren zur Wahl in den Kreis der Erlauchten mit unserem heu­tigen “Meme du Jour”. Augen­zwin­kernd blicken wir etwas zurück in Herrn Musks Ver­gan­genheit und stellen über­rascht fest, dass er nicht nur Mil­li­arden scheffelt, sondern offenbar auch den Lauf der Natur über­listen kann.

Anders können wir uns sein heute volles Haupthaar nicht erklären, wenn wir ihn mit seinem Lichtbild von Ende der Neun­ziger Jahre vergleichen.

Das hat es mit uns zu tun

Wir von WEPA sind kleine Fische. Nicht nur, aber ganz besonders im Ver­gleich zu Herrn Musk, von dem man munkelt, dass er mit über 280 Mil­li­arden Dollar (Stand Ende Oktober 2021) reicher als Dagobert Duck mit seinen Fan­ta­stil­li­arden sei.

Doch nicht immer ist eine solche Ehrung, wie sie dem umtrie­bigen Herrn zuteil kommt, auch tat­sächlich erstre­benswert. Denn ein kurzer Blick auf die bis­he­rigen “Persons of the Year” verrät, dass neben Musk zum Bei­spiel auch Adolf Hitler und Josef Stalin (letz­terer sogar zwei Mal) auf­ge­führt sind.

Da kann es uns letzt­endlich schnuppe sein, dass der Kelch auch heuer an uns vor­bei­ge­gangen ist. Auf solche Ehren ver­zichten wir nämlich gerne.

Haupt­sache, unsere Kunden sind zufrieden. Und — Hand auf’s Herz — Fan­ta­stil­li­arden? Pffft!

Sie möchten mehr Infos?

Schreiben Sie uns eine kurze Mail oder – noch ein­facher – rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

044 687 1111

Suchmaschinen finden diese Seite gut. Und Sie?

advertisers.ch

Wün­schen Sie für Ihre Website knackige und über­ra­schend infor­mative Inhalte?

advertisers.ch erstellt auch für Sie frisch-fröhlich-freche Inhalte mit dem gewissen Etwas. Online und Offline.

Mehr über unser Angebot